Eine symbolische Geste

Die ganze Diskussion rund um Amazon hat mich dazu veranlasst ein wenig umzudenken. War ich zunächst noch ein großer Fan der Firma, muss ich zugeben, dass deren Art, Geschäfte zu machen immer problematischer wird. Nun kann ich als Selfpublishing-Autor relativ wenig ausrichten und ich werde auch nicht hingehen und irgendwelche Briefe unterschreiben. Ich werde aber zumindest alle direkten Links zu meinem Buch bei Amazon entfernen. Wird das denen viel ausmachen? Wohl kaum, aber gelegentlich kommt es dann doch auf eine symbolische Geste an. Wer nach anderen Shops sucht, um mein Buch zu kaufen, kann das gerne hier tun.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Die Einsicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s